News

Paukenschlag bei Activision und Bungie. Wie das Entwicklerstudio von Destiny offiziell mitteilte, befinden sich beide Parteien aktuell in konkreten Plänen sich zu trennen.

Die Spielreihe Destiny soll von Bungie fortgesetzt werden, wobei das Entwicklerstudio im Rahmen der Trennung die Rechte an der Marke erhält.

Es ist das Ende eine Partnerschaft, die 2010 startete. Bungie will sich in Zukunft auf Destiny fokussieren sowie in den “kommenden Monaten weitere saisonale Inhalte veröffentlichen und die Community mit einigen aufregenden AnkĂĽndigungen ĂĽberraschen.”

Quelle: bungie.net

Du bist offline. Stelle eine Verbindung her, um die App weiter zu nutzen.

URL in die Zwischenablage kopiert.