Du bist offline. Stelle eine Verbindung her, um die App weiter zu nutzen.

Bewertung und EindrĂŒcke

Spider-Man

Erschienen am 7. September 2018 fĂŒr PlayStation.

Spielmoment
Spiel-Finder
Selbsttest starten

Top-Übereinstimmung!

Du

Du und Spider-Man – ihr passt perfekt zusammen!

Du und dieses Spiel, ihr gehört zusammen wie Spider-Man und MJ. Also sorg dafĂŒr, dass es dir schnell ins Netz geht.

Hohe Übereinstimmung!

Du

Du und Spider-Man – das könnte eine gute Kombi sein.

Dir könnte Spideys Abenteuer gefallen, am besten wirfst Du mal einen Blick drauf.

Kaum Übereinstimmungen!

Du

Du und Spider-Man – das könnte schwierig werden.

So wie es ausschaut, ist Spider-Man leider nicht fĂŒr dich gedacht. Aber es gbt ja noch genug andere Spiele.

  • Kennst und magst du das Spider-Man Universum?

  • GefĂ€llt dir New York?

  • Gefallen dir Open-World-Spiele?

  • Bist du ein Freund von Aufleveln?

  • Findest du es gut, wenn ein Kampf mit wenig Knöpfen auskommt?

  • Magst du es, wenn jemand pausenlos redet?

Frage 1 von 6
EindrĂŒcke

Monotone Sidequests

Zwar gibt es in der Stadt viel zu erleben, aber abseits der Haupthandlung ist das Angebot recht dĂŒnn. Die Nebenmissionen beschrĂ€nken sich grĂ¶ĂŸtenteils auf “Schwinge von A nach B” und das Aufsammeln von GegenstĂ€nden ist auch nichts bahnbrechend Neues.

Die Bewohner New Yorks

Komischerweise hat Insomniac Games bei den BĂŒrgern nicht so viel Sorgfalt walten lassen wie bei der Stadt selbst. Bei genauerem Hinsehen fĂ€llt schnell auf, dass viele Passanten generisch wiederholt werden und auch nicht synchronisiert sind. So kommt es auf der Straße mitunter zu einem wilden deutsch/englischem Sprachengemisch.

Schleichpassagen unausgereift

Ab und zu muss sich Spidey leise fortbewegen um nicht entdeckt zu werden. Hier lĂ€sst das Spiel Einiges liegen, z.B. gibt es keinen geduckten Gang fĂŒr unseren Helden. Auch dem ÜberwĂ€ltigen von Gegnern aus der Deckung fehlt der letzte Pepp, weil ihr einfach ohne Schutz hinter sie laufen könnt.

Hat dir der Artikel gefallen?

Dann teile ihn mit deinen Freunden:

EindrĂŒcke

Geschichte wie in den Comics

Ohne Spoiler sei nur so viel gesagt, die Story ist mit sehr viel Liebe zum Detail ganz im Stile der gezeichneten Geschichten rund um Peter Parker gesponnen. Dabei verzichtet sie auf die schon oft erzÀhlten AnfÀnge der Spinne, sondern steigt knapp 8 Jahre spÀter ein. Euch erwartet ein Wiedersehen mit vielen alten bekannten Freunden und Feinden.

New York als heimlicher Star

Es ist beeindruckend, wie akkurat Insomniac Games die Stadt am Hudson nachgebildet hat. Okay, der ein oder andere HĂ€userblock ist schon eingespart worden, aber das fĂ€llt im steten Schwingen durch die HĂ€userschluchten nicht groß auf. Wer schon mal in New York war, erkennt auch GebĂ€ude und Straßen abseits der großen SehenswĂŒrdigkeiten wieder.

Viel Freischaltbares

Im Laufe der Geschichte bekommt ihr nach und nach Zugriff auf verschiedene AnzĂŒge, Sammelobjekte und nĂŒtzliche kleine Helferlein, mit denen ihr euch den zunehmend grĂ¶ĂŸeren Gegnermassen erwehren könnt. FĂŒr Kenner des Spinnen-Universums ein wahrer Fundus an Erinnerungen.

Die Spinnensteuerung

Simpel, aber effizient steuert ihr Spider-Man durch New York. Die Befehlseingabe ist sehr aufgerĂ€umt, das Schwingen funktioniert mit L2 und zum KĂ€mpfen braucht ihr kaum mehr als 3-4 Tasten. In keinem Moment dĂŒrftet ihr ĂŒberfordert sein, sodass ihr euch problemlos verlieren könnt im nĂ€chstem Punkt.

Dieses unglaubliche FreiheitsgefĂŒhl

Wenn Spidey sich vom Dach des Empire State Buildings stĂŒrzt, um kurz vor dem Boden das Spinnennetz abzuschießen, welches ihn wieder in höchste Höhen katapultiert, damit er ĂŒber den DĂ€chern New Yorks einen doppelten Salto im Abendrot macht, dieses GefĂŒhl kann man nicht beschreiben.

Hat dir der Artikel gefallen?

Dann teile ihn mit deinen Freunden:

Bewertung
9

URL in die Zwischenablage kopiert.