Du bist offline. Stelle eine Verbindung her, um die App weiter zu nutzen.

Die Sims 4

News
EindrĂĽcke

Zum Totlachen

In Sims kann man durch das dauerhafte Witze erzählen in Hysterie verfallen und sich wortwörtlich totlachen - ein glückliches Verenden wäre damit garantiert!

Stress mit dem Mitbewohner?

Einfach TĂĽren verkaufen und abwarten - komplett ohne Konsequenzen, abgesehen von einem ruhigeren Haushalt.

Plants vs. Sims

Von wegen unterste Schicht der Nahrungskette! Pflanzen schlagen ab sofort zurück. Mit ein wenig Geschick können diese sogar dressiert werden.

FĂĽr immer jung

Zeit zurĂĽckdrehen und einfach weiterleben. So kann das digitale Abbild weiter seinen Lebensweg beschreiten!

AufreiĂźer der Stadt

Unabhängig von Körperform und Ansehnlichkeit des Gesichts - ein paar High-Fives bringen jede Sim-Dame zum Schmelzen!

Hat dir der Artikel gefallen?

Dann teile ihn mit deinen Freunden:

EindrĂĽcke

Der Kaufpreis

Drei Jahre Verspätung und zehn Euro teurer, ohne nennenswerte zusätzliche Inhalte. Hier hätte EA sich noch etwas überlegen können.

Die Steuerung

Gerade bei Haushalten mit mehreren Sims ist das Verlieren der Übersicht nahezu vorprogrammiert. Präzise Aktionen - ohne Maus und Tastatur - sind nur eingeschränkt möglich und dauern lange.

Bugs

Menüs verschwinden oder sind nicht mehr anwählbar. Alternativ steckt ein Sim in einer Animation fest und kann sich nicht befreien bis der Spielstand neu geladen wird - ärgerlich.

Ruckler

Beim Wechseln der Sims oder Ă–ffnen des KaufmenĂĽs kommt es oft zu Performance-EinbrĂĽchen. Hier herrscht Frust, der das holprige Gesamtbild noch mehr trĂĽbt.

Verlangsamung des Spielflusses

Durch umständliche Menüführung dauert es deutlich länger, um zu Unterpunkten zu gelangen. Besonders nervig: Die Anzeige der Grundbedürfnisse, die nicht im offenen Zustand betrieben werden kann, muss zum Weiterspielen immer geschlossen werden.

PC bleibt das MaĂź aller Dinge

Unter der Haube bietet das Spiel die gewohnte Sims-Erfahrung, die auf der Konsole um einige Ă„rgernisse "erweitert" wurde. Wer die Wahl zwischen PC- oder Konsolen-Version hat, greift besser zur PC-Variante.

Hat dir der Artikel gefallen?

Dann teile ihn mit deinen Freunden:

Bewertung
6

URL in die Zwischenablage kopiert.