Registriere dich und profitiere von allen Vorteilen

game.dna präsentiert dir Gaming-News, die auf dich zugeschnitten sind. Um alle Features zu nutzen, melde dich bitte an.

persönlicher NewsfeedGewinnspieleInhalte, die dich interessieren
News

Atari Box – Erste Infos zu Design & Ausstattung bekannt

Die Optik stimmt schon einmal: Atari gibt Einblicke in seine Retro-Box.

Für Retro-Gamer ist der Name Atari sicherlich noch ein Begriff. Der Videospielhersteller war damals, lange vor Sony und Nintendo, eine große Nummer in der Spielbranche und prägte mit Klassikern wie Pong eine ganze Generation an Gamern. Nach langer Abstinenz möchte Atari mit der Atari Box wieder zurückkehren. Nachdem die Box letzten Monat in einem Teaser-Video angekündigt wurde, folgen nun die ersten Bilder und technischen Details.

Neuste Technik alt verpackt

Auch wenn es sich um „alte“ Games handelt, setzt die Hardware auf moderne Standards: So besitzt die neue Konsole einen HDMI-Anschluss, vier USB-Ports und einen SD-Kartenslot. Über die SD-Karten können vermutlich die Spiele gespeichert werden.

Die Atari Box erscheint in zwei Versionen. Hier zu sehen die Schwarz-Rote Edition.

Design trifft auf 80er

Das Gerät erscheint in zwei Versionen, die nur optisch variieren: die Holz-Edition und die Schwarz-Rote-Version. Optisch macht vor allem die Holz-Version einiges her: Holzelemente erinnern an die alten Gaming-Zeiten. Ebenso prägnant sind die Indikator-Lichter auf der Vorderseite. Ein gehobeltes Rückenteil und Linienmuster verleihen der Konsole ihr unverwechselbares Aussehen.

Für den Atari-Liebhaber: Die Atari Box im Retro-Look.

Wann die Atari Box auf den Markt kommt, ist noch nicht bekannt. Auch zum möglichen Spielumfang machte Atari noch keine Angaben.