News

Aktuell gibt es einen Wechsel an der Führungsspitze von Sony Interactive Entertainment. Der frühere Chef von Sony Worldwide Studios Shuhei Yoshida räumt seine Position.

An seine Stelle tritt Hermen Hulst, der Kopf von Guerilla Games (Killzone, Horizon: Zero Dawn). Dieser hat gerade erst mit Hideo Kojima an der Produktion von Death Stranding gearbeitet.

Von jetzt an wird er für die Beaufsichtigung aller Entwicklerstudios unter dem Dach von Sony zuständig sein, darunter beispielsweise Naughty Dog (The Last of Us, Uncharted) und Santa Monica Studios (God of War).

Du bist offline. Stelle eine Verbindung her, um die App weiter zu nutzen.

URL in die Zwischenablage kopiert.