News

Den Fans von Final Fantasy XV ist Hajime Tabata definitiv ein Begriff. Der Entwickler ist mitunter dafür verantwortlich, dass der aktuelle Teil so erfolgreich wurde.

Im Rahmen des Special Anniversary Programms gab er nun bekannt, dass er Square Enix verlassen wird. Er will sich nun um eigene Projekte kümmern, die er verwirklichen möchte.

Drei DlCs gestrichen

Darüber hinaus werden zwei DLCs gestrichen, die für Frühjahr 2019 geplant waren. Von den eigentlich drei Episoden wird nun nur noch die Episode: Ardyn produziert.

Du bist offline. Stelle eine Verbindung her, um die App weiter zu nutzen.

URL in die Zwischenablage kopiert.