News

Das Medienunternehmen hatte zuletzt von Produktionsproblemen bei der PS5 berichtet, wodurch knapp 4 Mio. weniger Einheiten bis März 2021 fertiggestellt werden sollen.

Diese Aussage hat Sony nun in einem Statement dementiert. In ihrer Stellungnahme heißt es:

Obwohl wir keine Details zur Herstellung veröffentlichen, sind die von Bloomberg bereitgestellten Informationen falsch. Wir haben die Produktionszahl für PlayStation 5 seit Beginn der Massenproduktion nicht geändert.Statement Sony

Quelle: Games Industry

Du bist offline. Stelle eine Verbindung her, um die App weiter zu nutzen.

URL in die Zwischenablage kopiert.