Chat-Kritik
Marvin

Jo, grad das halbe Wochenende Battlefield V gezockt.

Macht schon ziemlich Laune

Pascal

Ich auch. Mir macht es richtig viel Spaß mit meinem Squad durch die Karten zu ziehen

Marvin

Ich find es echt cool, dass das Squad-Gameplay nochmal verbessert wurde.

Du kannst jetzt halt deine eigenen Squadmitglieder wiederbeleben und jeder hat ne noch spezifischere Rolle als in BF1.

Pascal

Funktioniert meist aber nur wenn man seine eigenen Leute im Squad hat. Sonst wird man oft liegen gelassen oder Befehle werden ignoriert, dabei sind die Punkte umso wichtiger.

Marvin

Echt?

Ich hab oft auch Hilfe von fremden Sanis oder Squadmitgliedern bekommen. Aber ich kann’s mir vorstellen, war ja auch im Vorgänger immer die alte Leier. Was sagst du zu den Waffen?

Pascal

Das Handling und die Diversität sind deutlich besser zum Vorgänger geworden. Jede Waffe hat seine spürbaren Vor- und Nachteile, die man natürlich mit Perks ausgleichen oder verstärken kann. So passe ich mir das zu meinem spielstil an.

Dann kann auch mein großes MG nicht nur aufgestellt glänzen. Zielen ist damit nicht wirklich möglich wenn ich am Laufen bin 😀

Marvin

Finde die Waffenverteilung jetzt auch logischer. Der Sani war schon immer mehr der Nahkampf-Typ und die MPs sind viel besser für die Klasse. Dafür hat der Späher ja jetzt neben den Sniper-Gewehren auch die Halbautomatischen Gewehre bekommen.

Schon mal Panzer oder Flugzeug gefahren? Ich LIEBE die Panzer 😀

Pascal

Die Panzer machen wirklich Spaß, sind aber auch nicht übermächtig. Die Balance gefällt mit dort richtig gut. Die Flugzeuge sind nicht mein Ding, sind aber recht stark, gerade wenn ein gegnerischer Bomber den kompletten Punkt zerlegt.

Auf der Karte Hamada kann das die Infanterie manchmal etwas frusten, wenn man nix dagegen unternimmt. Bei derselben Karte ist mir auch das erste mal der 3D-sound über das Headset aufgefallen. Überragend genau wie die Grafik, findest du nicht?

Marvin

Gerade in den Flugzeugen fand ich den Sound richtig krass. Ja absolut, atmosphärisch haut das Spiel einen echt aus den Socken, was man von den Kriegsgeschichten nur bedingt behaupten kann…

Pascal

Die waren recht flach, aber hab ich nicht anders erwartet. Fand sie aber etwas besser als bei Battlefield 1. Dennoch ist der Fokus bei mir echt der Multiplayer, auch wenn da noch auf der Xbox manche Bugs drin sind, die mein Spiel brechen.

Marvin

Auf dem PC hatte ich auch ein paar Ruckler und Framedrops, aber insgesamt waren es doch recht wenige Bugs. Insgesamt bin ich durchweg begeistert.

Pascal

Auf jeden Fall. Bleibt nur noch abzuwarten wie Tides of War wird.

Du bist offline. Stelle eine Verbindung her, um die App weiter zu nutzen.

URL in die Zwischenablage kopiert.