Shadowrun – Neues Action-RPG im Universum der Schatten geplant?

Von Microsoft könnte ein neuer Titel aus der beliebten Rollenspiel-Reihe kommen.

Derzeit wird bei den Leuten aus Redmond geprüft, ob ein neues Spiel in der Cyperpunk-Welt des Shadowrun-Universums programmiert werden soll. Harebrained Schemes veröffentlichte zwischen 2013 und 2015 die letzten Titel, die in der dystopischen sogenannten Sechsten Welt spielten. Bei Fans des Pen & Paper-Rollenspiels genießen die rundenbasierten Shadowrun Returns, Shadowrun: Dragenfall und Shadowrun: Hongkong ein sehr hohes Ansehen, da diese ein umfangreiches Charakter-Level-System, wendungsreiche und spannende Stories und den serientypischen schwarzen Humor besitzen, auch wenn die Grafiken ihre Schwächen haben.

Shadowrun Honkong

Von Microsoft gab es auch schon ein Spiel, das die offizielle Lizenz der Reihe besaß, doch kam es nicht annähernd an die spielerische Qualität der Harebrained-Titel heran. Als Multiplayer-Shooter konzipiert, gehört das Projekt aus dem Jahr 2007 nicht zu der Timeline der Serie und wurde dem großen Namen auch sonst nicht gerecht. Kein Story-Modus und technische Probleme auf dem PC und der Xbox 360 brachten den Fans keine Freude – und macht es dem Windows-Hersteller schwer, die Shadowrun-Community wieder in das Boot zu bekommen.

Shadowrun-Shooter von MIcrosoft

Nach der Überzeugung von Daniel Connery aus dem Dragonpunk-Team, sei es an der Zeit, dass Microsoft ein neues Shadowrun-Spiel für die neuen Konsolen auf den Markt bringt. Auch einen Namen hat das neue Projekt schon: Shadowrun: Anthology. Es könnte eine Mischung aus Mass Effect und Destiny werden.

Glaubwürdigkeit:
(70%)

Windows 10- und Xbox One-Besitzer könnten schon einmal ihre Straßensamurai-Rüstungen entstauben, wenn alles gut geht.

Registriere dich und profitiere von allen Vorteilen

game.dna präsentiert dir Gaming-News, die auf dich zugeschnitten sind. Um alle Features zu nutzen, melde dich bitte an.

persönlicher NewsfeedGewinnspieleInhalte, die dich interessieren