News

Destiny 2 war das erste Spiel der Serie, das nach der Konsolen-Ver├Âffentlichung auch f├╝r den PC erschien. Seit dem Launch sind Charakter-Transfers und Cross-Saves bei Fans ein gew├╝nschtes Feature.

Der Gaming-Journalist Jason Schreier ist in seinem Kotaku Splitscreen Podcast genauer auf diese Problematik eingegangen.

In seinen Unterhaltungen mit Bungie-Angestellten fand Schreier heraus, dass die Entwickler urspr├╝nglich Pl├Ąne f├╝r das Feature hatten. Sony erlaubte es nicht, da sich Destiny 2-Spieler ├╝ber das PlayStation-Network verbinden sollen. Die damalige Partnerschaft mit Activision hat zus├Ątzlich zu dieser Entscheidung beigetragen.

Du bist offline. Stelle eine Verbindung her, um die App weiter zu nutzen.

URL in die Zwischenablage kopiert.