News

Neben einem frischen Trailer hat Nintendo heute einige Neuigkeiten zu Pokémon Let’s Go verraten:

  • In beiden Version tauchen jeweils eine Reihe von editionsspezifischen Pokémon auf.
    In der Pikachu-Edition sind dies: Myrapla, Sandan und Fukano. Trainer in der Evoli-Edition stoßen auf:  Knofensa, Vulpix und Mauzi.
Diese Pokémon gibt es nur in den jeweiligen Editionen.
  • Auf eurer Reise durch die Kanto-Region begegnen euch alte Gesichter wie Rocko oder Misty.
  • Ihr könnt mit Pikachu bzw. Evoli agieren und eine eigene Frisur für sie erstellen.
Die Auswahl des Haarschmucks ist euch überlassen.
  • Ein Online-Modus wurde offiziell bestätigt
  • Die Karte ist sehr nah an das Original aus Pokémon Rot und Blau angelehnt.
Werft einen erstes Blick auf die Reisekarte.

Du bist offline. Stelle eine Verbindung her, um die App weiter zu nutzen.

URL in die Zwischenablage kopiert.