News

Mit der Ank├╝ndigung der kompakten Switch Lite stellte Nintendo klar: Die Konsole kann nur im Handheld-Modus betrieben werden. Eine Ausgabe des TV-Signals wird nicht unterst├╝tzt.

Vielleicht hat Nintendo aber eine Hintert├╝r offengelassen. Auf der offiziellen Website hei├čt es: Der USB-C-Anschluss kann neben einem Ladekabel auch an die Switch Station angeschlossen werden.

Diese Beschreibung taucht nur auf der deutschen Seite auf. Es k├Ânnte sich auch um einen ├ťbersetzungsirrtum handeln.

Alles nur ein Fehler oder plant Nintendo sp├Ąter doch optional den TV-Modus freizuschalten? Handfeste Infos werden erst technische Analysen zum Launch bringen. Falls der USB-C-Anschluss auch ein Videosignal weitergeben kann, scheint ein TV-Modus nicht ausgeschlossen.

Du bist offline. Stelle eine Verbindung her, um die App weiter zu nutzen.

URL in die Zwischenablage kopiert.