News

Die Game Designer Goichi „Suda 51“ Suda (No More Heroes, Lollipop Chainsaw) und Hidetaka „Swery 65“ Suehiro (Deadly Premonition) werden in Zukunft gemeinsam an einem Projekt namens “Hotel Barcelona” arbeiten.

Es handelt sich dabei um ein Horrorspiel, für das die beiden auch mit Siren-Schöpfer Keiichiro Toyama kollaborieren.

Bisher ist nur bekannt, dass die Multiperspektivität von Siren ebenso eine Inspirationsquelle ist wie die Indie-Szene. Bilder oder einen Veröffentlichungszeitraum gibt es noch nicht.

Quelle: IGN

Du bist offline. Stelle eine Verbindung her, um die App weiter zu nutzen.

URL in die Zwischenablage kopiert.