Nintendo – Europäische Einzelhändler werden später beliefert

Spiele sollen nicht mehr vor offiziellem Release verkauft werden.

Oftmals lassen sich Spiele, vor allem in kleineren Geschäften, schon wenige Tage vor dem offiziellen Verkaufsstart ergattern. Damit soll laut Nintendo jetzt Schluss sein.

Spätere Lieferung

Europäische Einzelhändler werden zukünftig später beliefert. Auslöser dürfte dafür wohl das erst kürzlich erschienene Super Mario Odyssey sein, welches von einigen Händlern vor dem offiziellen Erscheinungstag verkauft wurde.

Trotzdem noch rechtzeitig zum Release

Nintendo möchte dennoch sicherstellen, dass die Einzelhändler die Produkte rechtzeitig zum Verkaufsstart erhalten. Allerdings befürchten schon jetzt kleinere Geschäfte, einen Nachteil im Konkurrenzkampf mit den großen Ketten.

Quelle: gamesindustry.biz

Registriere dich und profitiere von allen Vorteilen

game.dna präsentiert dir Gaming-News, die auf dich zugeschnitten sind. Um alle Features zu nutzen, melde dich bitte an.

persönlicher NewsfeedGewinnspieleInhalte, die dich interessieren